ZUSCHUSS FÜR TECHNOLOGISCHE INVESTITIONEN DER KMU – ICT – POR FESR 2014-2020

Mit Bezug auf den Antrag auf Unterstützung, übermittelt per FEG-System, Prot. Nr. 15365 vom 14.05.2018 hinsichtlich der Ausschreibung POR FESR 2014-2020 – Aktivität 2.3.b – Ausschreibung 23b1 bis „Zuschüsse für Investitionen, Reorganisation und Umstrukturierung von Unternehmen für KMU – Unterstützung der Konsolidierung von Innovation für KMU durch die Einführung von innovativen Technologien und Diensten in Bezug auf ITK” beschlossen mit DGR Nr. 2639 vom 28. Dezember 2017, hat die Industrie- und Handelskammer von Pordenone-Udine LAST Technology das Dekret Nr. 2732/PROTUR vom 03.11.2020 übermittelt, vorläufige Nummer 2874, mit dem dem Unternehmen ein Zuschuss zur Unterstützung des Entwicklungsprojekts „Softwareplattform für das Management der Produktlebenszeit“ bewilligt wird.
Mit dem finanzierten Projekt soll eine Vielzweck-Softwareplattform eingeführt werden, mit der digitale Anwendungen, Daten, Arbeitsmethoden, Personen, Arbeitsplätze innerhalb und außerhalb des Unternehmens verbunden und integriert werden können, um den Lebenszyklus des Produkts von der Entwicklungsphase bis hin zum Kundenservice wirksam zu optimieren.

Zugestandene Kosten: 26.135,00 Euro
Genehmigter Zuschuss: 13.067,50 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.